Centre Qi Gong - Ferienkurse
Start CQG Ausbildung Fortbildung Ferien Karlsruhe
Schweigen Elsass Passau Südfrankreich Türkei


Organisation   Anmeldung   Galerie   Feedbacks


Feedbacks von Kursteilnehmern

Gertrud Bachl-Tanaka

Ich bedanke mich für die wunderschöne Zeit wieder bei Qigong am Dreiburgensee! Bin jetzt schon einige Jahre dabei, und möchte es nicht mehr missen. Eine herrliche Auszeit im Sommer in dieser schönen Umgebung, mit angenehmen Leuten, die auf einer Wellenlänge sind.

Besonders gut fand ich die Erklärungen dazwischen, die Hinweise auf eigentlich ganz selbstverständliche Dinge, die man aber im stressigen Alltag einfach vergisst: das bewusste Stehen auf den Ballen, das bewusste Loslassen durch den Atem und die Qigong-Übungen, dadurch das Ruhigwerden, usw.

Nochmals Dankeschön!

Gertrud Bachl-Tanaka, Passau



Margrit Binder

Qi Gong am Dreiburgensee - Margrit Binder Als totale Anfängerin nahm ich am Qi Gong Ferienkurs 2019 am Dreiburgensee teil. Bereits bei der Anmeldung erklärte Bernhard mir ausführlich, warum die 15 Ausdrucksformen von Qi Gong für mich die richtige Wahl ist.

In der Gruppe kannte man sich grösstenteils, da viele erfahrene Qi Gong-Teilnehmer/innen schon seit Jahren diesen Ferienkurs mitmachen. Ich wurde herzlich aufgenommen und fühlte mich sofort akzeptiert und sehr wohl.

Bernhard ist ein einfühlender Lehrer, der uns die Übungen sehr achtsam vorzeigte. Durch seine ausführlichen Erklärungen und Vorführungen fand ich erstaunlicherweise ziemlich schnell zu einer inneren Entspannung, wie ich sie vorher nicht kannte. Zudem konnte ich von der grossen Erfahrung der Teilnehmer/innen profitieren. Ihr ward war eine tolle Gruppe! Ich bin sehr dankbar, dass ich bei euch mitmachen durfte.

Dieser Kurs war für mich sehr intensiv - aber nach 5 Tagen, resp. 10 Std. Qi Gong fühlte ich mich körperlich und geistig erholt wie noch nie. Ich werde wiederkommen

Margrit Binder, Immensee (Schweiz)



Heike Farr

Wir hatten eine sehr schöne Zeit am Dreiburgensee!

Alles hat gestimmt: das Miteinander in der Gruppe, der Übungsort mit weitem Blick über den See, das herrliche Ambiente insgesamt, das uns wohlgesonnene Wetter - und als Bonbon: das Qi Gong mit Bernhard! Ein wunderschöner und erholsamer Urlaub.

Heike Farr, Frankfurt



Claudia Domnik

Eine Woche Urlaub und dabei morgens gemütlich meine Lieblings- Qi Gong Reihe üben-mit dieser Vorstellung bin ich an den Dreiburgensee gefahren. Erwartet haben mich ein sympathischer Kursleiter, eine sehr nette Gruppe, eine sehr schöne Umgebung am kleinen See und jede Menge neue Erfahrungen im Loslassen, im Verständnis von Qi Gong nach 4 Jahren wöchentlicher Praxis, einem neuen Gefühl von Lockerheit im Körper. Ja, es war anstrengender als gedacht! Ich habe richtig arbeiten dürfen an einem Thema, das meinen Körper seit Jahrzehnten formt. Und auch in der Woche danach übe ich mich weiter im Loslassen... Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich dabei war. Danke für diese lehrreiche Woche!

Claudia Domnik, Offenbach



Sabine Bartl

Qi Gong am Dreiburgensee - Sabine Bartl Ich habe vor neun Jahren nach einer kurzen Google-Suche spontan beschlossen auf den Ferienkurs an den Dreiburgensee zu fahren, ohne Bernhard vorher zu kennen. Damals stand ich gerade ganz am Anfang meiner Taiji- und Qigong-Erfahrung und er hat mich wunderbar abgeholt und ich wurde auch sofort in die Gruppe eingebunden.

Mittlerweile war ich schon fünfmal mit dabei, die Abwechslung der ruhigen Vormittagskurse und der kleinen Ausflüge am Nachmittag in der wundervollen Umgebung ermöglichen eine entspannte Auszeit vom Alltag. Gerade der Unterricht bringt jedes Mal Neues und Denkanstöße, die lange nach dem Sommer noch wirken. Das Erlernen der Bewegungen und vor allem die Erklärungen zu den Übungen und Grundprinzipien des Qigong/Taiji bringt Anfängern und Fortgeschrittenen immer wieder neue Erkenntnisse und so hat man nach den fünf Tagen doch das Gefühl, nicht nur entspannt und glücklich, sondern auch mit etwas mehr Wissen nach Hause zu fahren.

Auch wenn ich nicht jeden Sommer mit dabei sein kann, freue ich mich doch jedes Mal wieder auf den Kurs und den See und die Ruhe :-)

Sabine Bartl, Wien



Günther Odinius

Qi Gong am Dreiburgensee - Günther Odinius Das "Updaten" der 36er Taichi Kurzform mit Vertiefungen und interessanten Applikationen, war (mal wieder) vom Feinsten. Durch Bernhards Fähigkeit zur Diversifikation, konnten Neueinsteiger und Profis gleichermaßen von seinem Wissen und Können profitierten. Bildreich und lehrreich seine Ausflüge in den ganzen Menschen und in die Lebenswirklichkeit.

Saft- und kraftvoll, motiviert und gut gefüttert, kann ich mich nun Ende September wieder auf meine Kursteilnehmer stürzen.

Danke Bernhard und bis zum nächsten Mal !

Günther Odinius, 74385 Pleidelsheim www.qigong-taichi-pleidelsheim.de



Carmen und Björn

Qi Gong am Dreiburgensee - Carmen und Björn Wir haben nach einer Möglichkeit gesucht den Familienurlaub mit etwas Qi Gong und Tai Chi zu verbinden und sind dabei auf das Angebot des Centre Qi Gong gestoßen. Im Vergleich zu einem Retreat sind die Kurszeiten extrem entspannt, so dass man morgens noch gemütlich frühstücken, und nachmittags noch etwas mit der Familie unternehmen kann (rund um den Dreiburgensee gibt es viel zu entdecken – und der See selbst lädt zum Baden ein).

Der Dreiburgensee bietet ein tolles Ambiente für Qi Gong und Tai Qi Übungen. Mit Blick auf den blauen See und grüne Bäume haben wir vormittags die 18 Harmonien, und nachmittags die 36er Taichi-Form des Centre Qi Gong geübt. Das Programm eignet sich für alle Erfahrungsstufen, da im sehr gut strukturierten Unterricht von Bernhard alle wesentlichen Aspekte behandelt werden, so dass Anfänger und Fortgeschrittene an Ihren derzeitigen "Baustellen" arbeiten können.

Wir können den Ferienkurs mit Bernhard jedem empfehlen der Spaß an Qi Gong / Tai Chi hat, mal richtig "loslassen" will und so einen entspannten Urlaub erleben möchte.

Wir sind auch in Zukunft gerne wieder dabei.

Herzliche Grüße

Carmen und Björn, Lörrach



Carin und Hubert Göbel

Qi Gong am Dreiburgensee - Carin und Hubert Göbel Der Ferienkurs am Dreiburgensee war wieder ein großartiges Erlebnis.

Das herrliche Wetter, die schöne Umgebung, die netten Leute und die hervorragende Anleitung durch Bernhard und Martina ließen die Woche zu einer wunderbaren Erfahrung werden.

Durch die sanften Bewegungsabläufe des Qi Gong und der Taichi-Form konnten wir immer mehr "loslassen" und das dadurch entstehende intensive Gefühl der Entspannung und Leichtigkeit genießen.

Ein herzliches Dankeschön an Bernhard und Martina.

Carin und Hubert Göbel, 77704 Oberkirch



Esther Rinck

Qi Gong am Dreiburgensee - Esther Rinck Dass Qi Gong etwas mit Hip Hop zu tun hat, das hatte ich mir schon fast gedacht :-) Armspiralen, coole moves, Spaß pur…

Dass ein Qi gong Ferienkurs von 5 Tagen mehr Erholungswert und Selbst-Erfahrungs- und Genusswert für mich hat, als drei Wochen "sonst was", das habe ich am Dreiburgensee erleben können. Wie schön! Und "Danke! Schön!" an Bernhard und Martina, die sehr präsent und achtsam diese Zeit mit uns gestaltet haben.

Ach wär doch heut schon 2016 und Dreiburgensee…

Esther Rinck, 55599 Siefersheim www.akupunktur-rheinhessen.de



Elisabeth Silbernagl

Qi Gong am Dreiburgensee - Elisabeth Silbernagl Qigong am stillen Wasser des Dreiburgensees – ein verlockendes Angebot, das ich gerne wahrnahm. 5 Vormittage durfte ich unter der kompetenten Anleitung von Bernhard und zusammen mit Gleichgesinnten die 15 Ausdrucksformen des Tai Chi Qigong lernen und üben. Bernhards ruhige Art, die uns immer wieder vor Augen führte, dass in der Ruhe die Kraft liegt, hat die Woche zu einer sehr intensiven Erfahrung für mich gemacht. Ich freu mich aufs nächste Mal.

Elisabeth Silbernagl, Naturheilpraxis, 94474 Vilshofen



Alexander Schell

Lieber Bernhard,

Qi Gong am Dreiburgensee - Alexander Schell vielen Dank für den wunderschönen Ferienkurs im Bayrischen Wald. Für mich war es genau das Richtige um "runter zu kommen" und nach 8 Jahren wieder in das Qigong/Taiji einzusteigen. Auch wenn es "nur" ein Ferienkurs war, hast Du uns das wirklich Wichtige beim Qigong rübergebracht - nicht die vielen Formen sind das Wichtige sondern die inneren Bewegungen und Prozesse. Ganz "leicht" konnte ich da schon eine tiefere Wahrnehmung entwickeln auf was es ankommt. Verbunden mit Deiner ruhigen und kompetenten Art der Vermittlung konnte ich die Ruhe und Qualität dieser Tage lange mitnehmen und habe wieder Lust bekommen Qigong zu üben. Ich freue mich auf weitere "Ferienkurse" mit Dir und ich werde auch immer mal wieder nach Karlsruhe kommen um mich zu motivieren und weiter zu entwickeln. Mach weiter so!

Liebe Grüße, Alexander

Alexander Schell, Naturheilpraxis für Körper Geist und Seele, 63897 Miltenberg. www.naturheilpraxis-schell.de



Marion Sandner

Qi Gong am Dreiburgensee - Marion Sandner Es waren fünf wun­derschöne und be­eindruckende Tage mit Dir und den an­deren Teilnehmern am schönen Dreibur­gensee in Tittling. Was mich ganz be­sonders begeister­te war, dass alle trotz des etwas durch­wachsenen Wet­ters mit ganzem Körper­einsatz und mit Geist und Seele bei der Sache waren, lag wohl auch an Deiner Person, denn Deine Ausstrahlung (im wahrsten Sinne des Wortes AURA) versetzte uns alle in eine ganz besondere Atmosphäre. Die Übungen gingen wie von selbst und brachten mich in eine aussergewöhnliche Ruhe, diese innere Ruhe hielt auch nach den fünf Tagen in Tittling noch sehr lange an. Ich habe mir Dein Video runtergeladen und immer wenn ich mal wieder Ruhe brauche oder einfach Lust dazu habe, sehe ich mir das Video an und mache die Übungen mit und schon verlängere ich die Tage in Tittling wieder für eine Weile. Auch sehr gut gefallen haben mir Deine Erklärungen zu den einzelnen Übungen und das Miteinander der Teilnehmer, hier konnte jeder mit jedem üben, reden und eigene Erfahrungen austauschen. Im ganzen gesehen waren wir doch eine sehr tolle Gemeinschaft und hoffe, dass man sich irgendwann in einem Deiner Kurse wieder sieht.

Herzliche Grüße, Marion

Marion Sandner, 94051 Hauzenberg