Centre Qi Gong

Herzlich willkommen ...

Bernhard Maier - Centre Qi Gong

Bernhard Maier
Gründer des
Centre Qi Gong,
Heilpraktiker,
war 20 Jahre lang vollberuflich Meditationslehrer und Lehrer für Qi Gong und Tai Chi Chuan

und herzlichen Glückwunsch für dein Interesse an Qi Gong bzw. am Centre Qi Gong!

Egal, ob dir dein Arzt Qi Gong oder Tai Chi Chuan empfohlen hat, ob du selbst aktiv etwas für deine Gesundheit tun möchtest oder ob du auf der Suche nach innerer Ruhe, Frieden und Entfaltung bist: Fang an, Qi Gong wird dir gut tun!

Seit 1976 beschäftige ich mich intensiv sowohl praktisch als auch theoretisch mit fernöstlichen Bewegungskünsten und den jeweils zu Grunde liegenden Religionen und Philosophien. 1988 stieß ich in einem Pariser Hinterhof auf einen chinesischen Diplomaten, der in tiefer Versunkenheit mit einem Lächeln auf den Lippen "Kung Fu in Zeitlupe" ausübte. Ich spürte sofort, dass hier etwas ganz Besonderes geschah - und übe seither selbst Tai Chi Chuan und Qi Gong.

Während meiner 17jährigen Tätigkeit in einem Industrie­unternehmen musste ich beobachten, wie die Uhren unserer Welt immer schneller werden. Produktlebenszyklen werden kürzer und Umsätze müssen gesteigert werden, weil die Gewinnspannen kleiner werden. Ein Teufelskreis, der beim Einzelnen häufig zu innerer Unruhe, Depression und Angst bis hin zu organischer Erkrankung und zum Burn-Out-Syndrom führen kann. Obwohl die Welt um mich herum zusehends hektischer wurde, wuchs in mir selbst mein "Ruhepotential" - und dies ist auch das Phantastische am Qi Gong: Ruhe, Kraft und Energie in unserem ganz normalen Alltag zu bekommen.

Parallel dazu wurde mir die Absurdität meines Daseins immer bewusster. Der Gedanke an das Wunder unseres Daseins und an die Kostbarkeit unseres Lebens erfüllte (und erfüllt mich bis heute) mit großer Dankbarkeit. Die Idee hingegen, den Rest meines Arbeitslebens mit einem banalen Industrieprodukt zu vergeuden, wurde immer unerträglicher. 1995, auf dem Höhepunkt meiner Karriere, beendete ich mein Arbeitsverhältnis - ohne zu wissen, wie es weitergehen sollte. Ich wollte einfach nur "etwas Sinnvolles" mit meinem Leben machen.

So wurde ich zunächst Heilpraktiker mit Therapie­schwerpunkt "Qi Gong", entdeckte dann aber die Freude am Unterrichten. 2000 gründete ich das Centre Qi Gong. Die Frage nach dem Sinn meines Arbeitslebens habe ich mir seither nie mehr gestellt. 😊

Auf meinem Qigong-Weg habe ich viele großartige Menschen kennengelernt. Ich durfte von den bedeutendsten Qigong- und Taichi-Meistern lernen, aber auch anderen Menschen, Wegbegleitern, Lehrern, Schülern und Freunden bin ich zu größtem Dank verpflichtet.

Freude, Dankbarkeit, Demut und auch die Überzeugung, dass Qi Gong das Leben leichter, gesünder, freier und authentischer machen kann, haben mich dazu bewogen, diese wunderbare Kunst direkt und indirekt (über qualifizierte Lehrer) so viel und so gut wie möglich weiterzugeben.

Die Lehrer am Centre Qi Gong freuen sich sehr, wenn sie auch dir auf deinem Weg zu mehr Gesundheit und Lebensfreude helfen können!

Animation CQG Animation CQG